Ganzkörper- und Gesundheitstraining

Natürlich können Sie in unserer Einrichtung auch ein Ganzkörpertraining zur Erhaltung der allgemeinen Fitness durchführen. Die körperliche Inaktivität gilt als eigenständiger Risikofaktor vor allem für die Entstehung von Herz-Kreislauferkrankungen, aber auch für Erkrankungen des Bewegungsapparates. Sie tritt darüber hinaus häufig mit weiteren Risikofaktoren wie Übergewicht (bezogen auf den Körperfettanteils), gestörtem Insulin- und Zuckerstoffwechsel, erhöhten Blutfettwerten sowie Bluthochdruck einher.


Medizinische Trainingstherapie

Ziel der medizinischen Trainingstherapie ist, wieder uneingeschränkt den Alltag meistern zu können. Unter Anleitung der Therapeuten  wird an medizinischen Trainingsgeräten der Bewegungsapparat und das Herz-Kreislaufsystem gestärkt.

  • Herz-Kreislauf-Training (Ausdauertraining)
  • Gerätetraining
  • Individuelles und segmentales Rückentraining nach computergestützter Kraftanalyse

Sie haben Rückenschmerzen? Beschwerden im Bereich der Nacken-und Halsmuskulatur?

Wir bieten ein individuelles und segmentales Rückentraining nach computergestützter Kraftanalyse

Das segmentale Rückentraining basiert auf einer computergestützen Analyse an speziell dafür entwickelten Trainingsgeräten zur Erstellung Ihres Mobilitäts- und Maximalkraftprofils der wirbelsäulenstabilisierenden Muskulatur. Anhand der erhobenen Meßparameter erstellen wir Ihnen Ihr persönliches Wirbelsäulenprofil, sowie einen individuell für Sie ausgearbeiteten Trainingsplan.

Das Ziel dieses individuellen Rückentrainings nach computergestützter Kraftanalyse ist die Verbesserung der Mobilität und die Steigerung der Leistungsfähigkeit der wirbelsäulenstabilisierenden Muskelgruppen, sowie der Ausgleich muskulärer Dysbalancen. Durch dieses gezielte Muskelaufbautraining wird sich Ihr persönliches Wohlbefinden und Ihre Leistungsfähigkeit sowohl im beruflichen als auch im privaten Bereich verbessern.

Rückentraining

Das Training besteht aus wissenschaftlich fundiertem, dynamischen Krafttraining, unterstützt von einer funktionsgymnastischen Mobilisierung und Dehnung der beanspruchten Muskelgruppen, abgestimmt auf Ihre muskulären Defizite. Nach der Durchführung des regelmäßigen Aufbautrainings wird eine Analyse zur Erfolgskontrolle durchgeführt, welche die Grundlage für eine Empfehlung zur weiterführenden Prävention bildet.

In 10 Minuten zum Erfolg!

In kürzester Zeit eine maximale Steigerung der Körperform, Körperkraft, Koordination und der Linderung von Krankheitsbildern zu erreichen, dies ist das Ergebnis einer langen Entwicklungszeit, vieler Studien und der Ausschöpfung aller technischer Möglichkeiten. Weltweit wird die Vibration bereits eingesetzt, ob im Breitensport mit der Zielsetzung der Körperformung und des Wohlbefindens, ob im Leistungssport zur Steigerung der Maximalkraft und Koordinationsfähigkeit, oder im Bereich der Rehabilitation, Medizin und Prävention.

Schon 10 Minuten Training 1-2 mal wöchentlich reichen aus, um die jeweiligen Zielsetzungen zu erreichen. Im Leistungssportbereich kann das Training beliebig erweitert werden.

Die Wirkungsweise der Pro Effekt Vibrationsplattform:

  • Steigerung der Muskelkraft
  • Verbesserung der Koordination
  • Verbesserung der Beweglichkeit
  • Erfolg im Leistungssport
  • Verbesserung des Stoffwechsels
  • Vorbeugung gegen Krankheiten (z.B. Osteoporose)
  • Positive Einflussnahme auf Cellulite
  • Erhöhte Blutzirkulation
  • Anti Aging

 

Unsere Therapeuten garantieren Ihnen eine individuelle Beratung und Betreuung.
Wir erstellen zusammen mit Ihnen einen auf Sie zugeschnittenen und ihren Bedürfnissen entsprechenden Trainingsplan. Weiterhin stehen wir für regelmäßige Trainingsplanüberarbeitungen und Rückfragen jederzeit zur Verfügung.

Sie möchten ein gezieltes Ausdauertraining beginnen und wissen nicht wie? Sie möchten sich auf ein sportliches Ereignis oder Wettkampf vorbereiten?

Das sogenannte Cardiotraining besteht aus Trainingsmaßnahmen im Ausdauer- und Kraftausdauerbereich zur Reduzierung von Risikofaktoren für das Herz- Kreislaufsystem, welche primär durch Bewegungsmangel ausgelöst werden. Hierzu gehören besonders Übergewicht (erhöhtes Schlaganfall- und Herzinfarktrisiko), Bluthochdruck und Stoffwechselstörungen.

Ein gezieltes Ausdauertraining mit definierten Trainingsbereichen steigert nicht nur Ihre individuelle Leistungsfähigkeit, das Herzkreislaufsystem und ihren Fettstoffwechsel, vor allem repräsentiert sich dieser Leistungsstand in Ihrem persönlichen Wohlbefinden.

Unsere Sportwissenschaftler beraten Sie gerne und erarbeiten mit Ihnen einen strukturierten und periodisierten Trainingsplan. Dabei werden Ihnen die aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse erläutert und in Ihrem individuellen Ausdauerprogramm berücksichtigt.

  • Eingangs- und Ausgangsdiagnostik
  • Trainingsplan Erstellung
  • Durchführung eines (sportartspezifischen) und individuellen Ausdauertrainings auf dem Fahrradergometer, Laufband oder Crosstrainer
  • Überwachung und Kontrolle mittels interner und externer Polar-Herzfrequenz-Systeme
  • Individuelle Betreuung und Beratung

Sie möchten ein gezieltes Muskelaufbautraining durchführen? Ihre individuelle Leistungsfähigkeit steigern? Sie möchten abnehmen?

Ein eindimensionales Kraft- und Koordinationstraining an Geräten führt zu einem signifikanten Muskelwachstum der unteren und oberen Extremitäten sowie der wirbelsäulenstabilisierende Muskulatur. Das Gerätetraining eignet sich besonders zum gezielten Aufbau einzelner Muskelgruppen, der Stabilisierung von Gelenkstrukturen, der Festigung des Bindegewebes und der Knochensubstanz. Weiterhin wird der Grundumsatz durch eine erhöhte Muskelmasse gesteigert, welcher einen bedeutenden Einfluss auf den Stoffwechsel hat (förderlich für eine gezielte Gewichtsreduktion).
Durch das Training können sowohl die Maximalkraft, Kraftausdauer sowie die Schnellkraft verbessert werden.

Je nach Bedarf und Empfehlung erstellen unsere Therapeuten ihren individuellen Trainingsplan. Nach einer kurzen Anamnese und einer standardisierten Eingangsdiagnostik werden Sie in das Gerätetraining eingewiesen.

  • Individuelles Muskelaufbautraining
  • Sportartspezifisches Krafttraining
  • Vorbeugung von Erkrankungen bzw. Verschleiß der Wirbelsäule und anderer Gelenkstrukturen
  • Ausgleich muskulärer Dysbalancen bzw. Schwächen
  • Gezielte Gewichtsreduktion

Seit Anfang diesen Jahres setzt das SMZ mit seinem Team aus Trainern, Sportwissenschaftlern und Physiotherapeuten neue Trends und integriert das funktionelle Training am sogenannten OMNIA Turm.

Das funktionelle Training definiert sich durch komplexe, alltagsnahe Bewegungsabläufe die mit dem eigenen Körpergewicht durchgeführt werden.

Wir kombinieren diese neue Trainingsform mit dem klassischen Gerätetraining, bei dem isoliert einzelne, vor allem tiefliegende, Muskeln und Muskelgruppen aufgebaut werden. Durchgeführt wird das Training an unserem neuen OMNIA Turm, einer multifunktionale Trainingsstation.

Ganz neu ist der Bereich des Personal Trainings. Dieser ist für jeden Neueinsteiger und fortgeschrittenen Sportler, der neue Trainingsreize außerhalb des klassischen Geräte und Hanteltraining sucht, geeignet. Zusätzlich ist jeder in der Lage durch betreuungsintensives und sportartspezifisches Training die individuelle Leistungsfähigkeit in der jeweiligen Disziplin weiterzuentwickeln.